Skip to content

Neubau Einfamilienhaus San Bastiaun, Samedan

Das Raumprogramm beinhaltet im Erdgeschoss drei Schlafzimmer, wobei jedes über ein zugewiesenes Bad, bzw. eine Dusche verfügt, zwei Keller und eine Garage. Im Obergeschoss befinden sich ein grosser Wohn-, Ess- und Kochbereich und eine einzigartige Terrasse, von welcher man den Blick über beide Talseiten schweifen lassen kann. Die Kalkputzfassade soll die traditionelle Gebäudehülle der alten Engadinerhäuser widerspiegeln. Einzig die umlaufenden Betonlisenen unterbrechen die homogene Fassadenstruktur und bilden gleichzeitig den vertikalen Abschluss der Fassaden.
Durch das auf der Parzelle lastende Höherbauverbot wurde das Gebäude als Flachdachbau entworfen. Dank des dahinterliegenden Engadinerhauses wirkt es somit wie ein leichter zeitgemässer Pavillon in der bestehenden Gebäudestruktur.

Materialien

Böden: Eiche sägeroh geölt, Natursteinplatten Valser Quarzit

Küche: Fronten Räuchereiche massiv / Abdeckung Naturstein Valser Quarzit

Wandbeläge: Sumpfkalkputz

Fassade: Einsteinmauerwerk, Oberfläche Kalkputz

Fenster: Holz-Metall innen Räuchereiche aussen Aluminium eloxiert

Objekt

Einfamilienhaus

Baujahr

2022-2022

Auftrag

Neubau

Tätigkeiten

Entwurf – Werkplanung – Bauleitung

Weitere Impressionen